Besuchstage

Einmal jährlich werden die Eltern an jeweils drei Tagen eingeladen, die Schulen ihrer Kinder zu besuchen. Die Besuchstage finden in der zweiten Woche nach den Sportferien statt.

Die Kindergärten und Primarschulen können jeweils am Vormittag besucht werden. Es wird nach Stundenplan unterrichtet. Vorschul- und schulpflichtige Kinder, auch in Begleitung Erwachsener, dürfen die Lektionen nicht besuchen. Für sie wird in Zusammenarbeit mit dem Schülerclub ein Hütedienst organisiert. Die genauen Daten der Besuchstage entnehmen Sie bitte dem Ferienplan.

Energieversorgung bei Mangellage