Musikschule

Die Musikschule Erlenbach vermittelt Kindern, Jugendlichen und auch Erwachsenen einen breit gefächerten, subventionierten Musikunterricht. Für zusätzliche Angebote der Musikschule wird ein angemessener Elternbeitrag erhoben.

Der gut fundierte Instrumental- und Gesangsunterricht werden ab der ersten Primarklasse angeboten. In verschiedenen Ensembles wird das Zusammenspiel gefördert. Das vielseitige Musik- und Instrumentalangebot wird durch kompetente und motivierte Lehrpersonen vermittelt.
Musikunterricht fördert die Sozialkompetenz, da wir beim Musizieren mit Mitmenschen zu tun haben: Mit-Musizierende, Zuhörende, Lehrpersonen, Schülerinnen und Schüler müssen „einander zuhören“, „sich aufeinander einstimmen“, „in Zusammenarbeit ein Stück spielen“, für alle gültige „Spiel“-regeln entwickeln und akzeptieren. So ist Musizieren auch eine Lebensschule für alle, die sich damit beschäftigen.

Weitere Infos >> Musikschule

Energieversorgung bei Mangellage