Sonderpädagogik

Das Konzept ‚Integrative Schule Erlenbach’ definiert die Angebote für Schülerinnen und Schüler mit besonderen pädagogischen Bedürfnissen, deren Förderung nicht allein in der Regelklasse erbracht werden kann und die damit verbundenen Abläufe, Verfahren und Kompetenzen.

Weitere Informationen unter Förderung und Therapie.

Energieversorgung bei Mangellage