Elternbildung

Seit dem Schuljahr 2015/2016 ist die Elternbildung vollumfänglich in die Verantwortung der Schule übergegangen.

Neben dem ordentlichen Klassenelternabend finden jeweils im Zeitraum von Januar bis März ca. 5 weitere Elternabende statt. Diese sind einem aktuellen Schulthema gewidmet. Als Eltern besuchen Sie einen Abend der thematisch in der Altersstufe Ihres Kindes angesiedelt ist. Wurde der Themenabend schon bei einem anderen Kind besucht, können die Eltern an einem anderen Anlass teilnehmen.

Diese neue Form hat den grossen Vorteil, dass praktisch alle Eltern einer Klassenstufe daran teilnehmen und die Schule darauf Bezug nehmen kann.

Energieversorgung bei Mangellage