Meditieren erlernen (Anfänger)

Dein Weg zu mehr Ruhe, Frieden und Ausgeglichenheit

Die Meditation, eine seit Jahrtausenden überlieferte Tradition, erfreut sich aktuell einer neuen Beliebtheitswelle. Mit der Spiritualität heutzutage eher im Hintergrund, fokussiert die moderne Meditationspraxis darauf, Stress zu reduzieren, die Konzentrationsleistung zu steigern und dabei zu entschleunigen. Auch die Forschung beschäftigt sich immer intensiver mit dieser wirksamen Praktik. Trotz bereits hoher Popularität, besteht für viele dennoch eine Hemmschwelle selbst einmal in die Meditation einzutauchen. Die schwirrenden Gedanken zur Seite legen, wer kann das heutzutage überhaupt?

Meditieren mit Jane Pabst

Kursbeschreibung

Dieser Anfängerkurs informiert über die Grundlagen des Meditierens, lehrt verschiedene Techniken für den Körper, Atem und Geist, indem in jeder Lektion Theorie und Praxis miteinander verbunden werden. Du lernst auch, etwaige Hindernisse beim Meditieren zu bewältigen, und wirst nach und nach die vielen positiven Auswirkungen des Meditierens selbst an dir erfahren, wie zum Beispiel frische Energie für den Alltag, mehr mentale Stärke, gesundheitliche Verbesserungen und vieles mehr.

Leitung

Jane Pabst, Meditationslehrerin

Jane absolvierte im Anschluss an ihre Weiterbildung als Lebenscoach eine einjährige Ausbildung im Meditationsstudio Now in Zürich, die sie 2020 erfolgreich mit dem Zertifikat «Teacher in Modern Meditation & Mindfulness» abschloss.

Wann*

Kurs 1: Mittwochs, 17.1.2024–6.3.2024
Kurs 2: Freitags, 19.1.2024–8.3.2024
Jeweils 18.00–18.50 Uhr
*Kursdaten gelten ausser Schulferien und Feiertage

Wo

Singsaal, Schulhaus Oberer Hitzberg, Erlenbach
Nach Wunsch der Teilnehmenden finden ein oder zwei Lektionen draussen in der Natur statt.

Kurskosten

CHF 180.00
Anzahl Kurstage: Jeweils 6

Mitbringen

Eigene Yoga- oder Fitnessmatte. Für Zabutons, Meditationskissen und weiteres Material ist gesorgt.

Anmeldeformular

Diese Funktion wird nur von modernen Browsern unterstützt.