Mit dem Klavier durch unsere westliche Musikgeschichte

Ein spielerisches Konzert für Familien mit Kindern

Wie und wer hat die Musik eigentlich angefangen? Zu welcher Musik haben die Ritter getanzt? Wieviele Instrumente hat Mozart gespielt? Wieso kennen alle die 5. Symphonie von Beethoven und was ist der Unterschied zwischen einer Oper und Pop-Musik?

Reise mit Salome und ihrem Piano durch die Musikgeschichte

Kursbeschreibung

Salome nimmt dich auf eine am Klavier gespielte und erzählte Reise durch unsere Musikgeschichte mit; von den Anfängen der Musik bei den alten Griechen bis hin zu unseren heutigen Popsongs.

Der Kurs besteht aus 3 Teilen:
1. Teil: Anfänge der Musik bis zur Klassik
2. Teil: Romantik und Moderne
3. Teil: Jazz und Pop

Dieser Kurs richtet sich an Kinder (im Alter von ca. 5-12 Jahren) mit ihren Familien.

Leitung

Salome Scheidegger, Pianistin

Salome Scheidegger ist eine Schweizer Pianistin mit extensiver internationaler Konzerterfahrung in verschiedenen Musikstilen, langjähriger Erfahrung als Klavierlehrerin in verschiedenen Ländern, sowie mehrjähriger Tätigkeit als Musiklehrerin für Kleinkinder in Japan.

www.salomepiano.com

Wann

Sonntag, 3.3.2024, 11.00-12.00 Uhr

Wo

Aula, Schulhaus Oberer Hitzberg, Erlenbach

Kurskosten

CHF 20.00 pro Person (ab Alter 5 Jahre)
CHF 50.00 Familienpreis (ab 3 Personen)
Für Kinder unter 5 Jahren ist die Teilnahme kostenlos.
Anzahl Kurstage: 1

Anmeldeformular

Diese Funktion wird nur von modernen Browsern unterstützt.