Eidgenössische, kantonale Volksabstimmungen und kommunale Volksabstimmung / Wahlen

7. Mär. 2021

Drei eidgenössische Vorlagen, drei kantonale Vorlagen und zwei kommunale Vorlagen stehen zur Abstimmung.

Die eidgenössischen Vorlagen

  1. Volksinitiative vom 15. September 2017 «Ja zum Verhüllungsverbot»
  2. Bundesgesetz vom 27. September 2019 über elektronische Identifizierungsdienste
  3. Bundesbeschluss vom 20. Dezember 2019 über die Genehmigung des Umfassenden Wirtschaftspartnerschaftsabkommens zwischen den EFTA-Staaten und Indonesien

Die kantonalen Vorlagen

  1. Verfassung des Kantons Zürich
    (Änderung vom 17. August 2020; Anpassung Grenzwerte)
  2. Sozialhilfegesetz (SHG)
    (Änderung vom 15. Juni 2020; Klare rechtliche Grundlage für Sozialdetektive)
  3. A. Kantonale Volksinitiative
    «Bei Polizeimeldungen sind die Nationalitäten anzugeben»
    B. Gegenvorschlag des Kantonsrates
    Polizeigesetz (PolG)
    (Änderung vom 9. März 2020; Nennung der Nationalität bei Polizeimeldungen)

Die kommunalen Vorlagen

  1. Erneuerungswahl Friedensrichter/in für die Amtsdauer 2021-2027
  2. Kredit Gemeindegutscheine für jede am 1. Januar 2021 in Erlenbach wohnhafte Person im Wert von CHF 100.00 (Gesamtkredit von CHF 570’000.00) zur Unterstützung des durch die Corona-Pandemie geplagten lokalen Gewerbes

Corona Massnahmen